openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: [dev] CD/DVD mit AOO
Date Mon, 21 May 2012 08:30:18 GMT
Hallo Jörg,

es liegt mir fern, hier irgendjemanden von irgendwelchen Aktivitäten
abzuhalten.

Ich habe mir lediglich erlaubt, darauf hinzuweisen. dass bei einer
vergleichbaren Box ein eingespieltes Team von drei Leuten derart viel zu
tun hat, dass sie öffentlich nach (weiteren) Mitarbeitern suchen.

Ich habe daher einen Alternativvorschlag unterbreitet und diesen begründet.

Aber es sei Dir belassen, aufgrund Deiner Erfahrung den Arbeitsaufwand
geringer einzuschätzen.

Und wenn Dir Hilfe angeboten wurde, dann ist das eine gute Sache.

Wegen des Plans der aktualisierten 3.2er Box benötige ich noch eine
Erläuterung: Soll lediglich AOO aktualisiert werden oder sollen auch die
anderen Programme, die mit der Box bisher ausgeliefert worden sind,
aktualisiert werden?

Traditionellerweise gehörte zur (physischen) Box neben dem Datenträger
auch eine Broschüre. Diese soll nun zunächst entfallen bzw. durch einen
Flyer ersetzt werden.

Wäre für einen Datenträger nebst Flyer eine relativ aufwendige
Verpackung (Box) gerechtfertigt? Oder soll auch diese entfallen?

Wobei ich die Innenverpackung aus dem bei mir gelandeten Vorrat noch in
kleinerer Stückzahl zur Verfügung stellen könnte (an der Außenhülle
dürfte ja kein Interesse mehr bestehen).

Gruß
Michael


Mime
View raw message