openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Detlef Nannen <detlef.nan...@gmail.com>
Subject Re: AW: [dev] Quo vadis marketing?
Date Tue, 04 Sep 2012 19:40:49 GMT
Hallo zusammen,

soweit ich mich da auskenne, kann AOO keine für den Digitaldruck geeignete
Vorlage erstellen. Die Druckereien würden das wahrscheinlich ablehnen
müssen. Scribus kann das.

Das mag der Grund sein, warum der Flyer mit Scribus erstellt wurde.

-- 
Grüßle
Detlef
 Am 04.09.2012 21:31 schrieb "Jan-Christian Wienandt" <
jan-christian@wienandt.de>:

> Moin,
>
> RA Stehmann schrieb:
>
> > Wenn jemand den Flyer entwirft und dieser hier "abgesegnet" wird,
> > kümmere ich mich, sofern hier niemand einen Einwand erhebt, im Benehmen
> > mit unserem Co-Lead Eric Hoch um den Druck und dessen Finanzierung.
>
>
> wie Jörg bereits schrieb, beteilige ich mich an der Wiederbelebung der
> PrOOo-Box.
>
> Eine der Baustellen ist das Erstellen einer Broschuere bzw. eines Flyers
> über AOO.
>
> Wenn sich niemand findet, würde ich parallel einen Flyer für AOO entwerfen.
> Falls jemand sich bereit erklärt einen Flyer zu erstellen, biete ich
> hiermit
> meine Unterstützung an.
>
> Kontakt dann über meine PM.
>
>
>
>
> Gruß
>
> Jan
>
>
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
>
> Abmelden von der Mailingliste:
> ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org
> Informationen: http://www.openoffice.org/de/
>
> To unsubscribe, e-mail: ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org
> For additional commands, e-mail: ooo-users-de-help@incubator.apache.org
>
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message