openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Christian Palm Firmen <christian.pa...@web.de>
Subject Aoo Generell - Was komisches, weil sicher mitgeschleppt.
Date Sun, 04 Nov 2012 09:18:39 GMT
Hallo,

Geht an die Erfahrenen etc.

Muss ein bisschen ausholen, damit ihr vielleicht alle notwendigen Infos 
habt.

*1. Aushol*: Bei welcher Datei ist es aufgefallen, also weiß ich nicht, 
wie das gleiche bei neuer Datei passiert wäre.
Ist wieder einmal aufgetreten bei meiner uralt Datei die im Grund bei 
Ooo 2??? oder so begonnen wurde und einen Umweg über LO gemacht hat.
Es traten immer wieder so komische Dinge auf die an sich Global sein 
sollten aber doch in der Datei abgespeichert waren.
Mein User Verzeichnis habe ich schon des öfteren gelöscht, alles runter 
geschmissen, neu gebootet, wieder drauf gespielt.
Danach lief alles wieder ok.

*2. Aushol*: Meine Konfiguration
Ist wahrscheinlich meine MS - Vista Konfiguration. Alle Monate passiert 
es immer wieder das ich mich anmelde und Vista ist der Meinung alles 
ganz neu, also dieser Benutzer ist ganz neu. Dabei ist natürlich alles 
zurück gesetzt. Ich gehe raus und melde mich wieder an und alles ist 
wieder wie es der Benutzer vor dem Zwischenspiel verlassen hat. Aber das 
gehört hier nicht hin.

Ich habe inzwischen auf AOO 3.4.1 upgedatet und bin an sich zufrieden damit.

*3. Meine Frage*:
Ich hatte das Arbeits- und Speicherverzeichnis auf 
C:\<Benutzer>\Dokumente\Tabellen\ gesetzt. Lief auch prima. Irgendwann, 
schon länger her, nur hatte ich keine Zeit nachzufragen, kam eine 
Fehlermeldung:
Zugriff verweigert auf C:\<Benutzer>\Dokumente\Cookies\Tabellen\. Ist 
klar existiert ja auch nicht.
Also will ich es unter Optionen wieder richtig stellen und hangle mich 
in der Verzeichnisstruktur durch auf C:\<Benutzer>\Dokumente\Tabellen\ 
sage ok. Es wird aber C:\<Benutzer>\Dokumente\Cookies\Tabellen\ nach dem 
OK eingetragen. Das muss irgend eine "default" Einstellung sein, wie es 
behandelt wird. Alles andere ist wie neu (keine selbst geschriebenen 
globalen Makros mehr oder andere Einstellungen) die ich unter Optionen 
gemacht hatte.

LG
Christian


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message