openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Fehler in Tabelle OO 3.4.1 xls
Date Sat, 02 Feb 2013 12:48:44 GMT
Hallo,

> Ich habe ein Problem bei dem *Turnierplan01c*
> LINK: http://www.training-wissen.dfb.de/index.php?id=509119
> Nach dem drücken des Button Tabellen berechnen, kommt eine
> Fehlermeldung.    BASIC Laufzeitfehler 1
> Wo dran kann es liegen und wie bekomme ich diesen Fehler weg ?

Der Fehler entsteht dadurch das Calc VBA-Code noch nicht in jedem Detail
fehlerfrei verarbeiten kann.

Im Konkreten liegt es an den Zeilen:

Sheets("Tabelle1").Unprotect Password:="BFD4DEG"
Sheets("Tabelle1").Protect Password:="BFD4DEG"

Mir ist leider die spezifische Bedeutung der Meldung "BASIC Laufzeitfehler. '1'"
nicht gegenwärtig, sachinhaltlich müssen die Zeilen (in StarBasic) aber lauten:

ThisComponent.Sheets().getByName("Tabelle1").Unprotect("BFD4DEG")
ThisComponent.Sheets().getByName("Tabelle1").Protect("BFD4DEG")

Allerdings kommt das Problem hinzu das ich beim Testen merke das klappt u.U. nicht
sauber weil es eine xls-Datei ist und Calc dort Tabellen auch ohne Passwort
entsperren kann.


Frage wäre ingesamt wofür Du die Datei brauchst, nur zur Benutzung mit Calc oder
zur parallelen Benutzung in Calc und Excel?

Ersteres wäre sehr einfach, man müßte nur das Makro etwas anpassen und die Datei
als *.ods speichern, Zweiteres wäre im vorliegenden Fall etwas komplizierter denn
man muß wohl eine Weiche in den Code aufnehmen. 



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message