openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Raphael Bircher <r.birc...@gmx.ch>
Subject Re: AOO unter Linux installieren
Date Thu, 11 Jul 2013 13:32:04 GMT
Am 11.07.13 15:03, schrieb Jörg Schmidt:
> Hallo *,
>
> vielleicht wäre es eher eine Diskussion für die internationale dev-Liste, aber ich
würde mich über orientierende Aussagen freuen.
>
> Wie ist der Stand von AOO in allgemein verbreiteten Linux-Distributionen?
> Gibt es Distributionen die AOO in ihren Repositories direkt anbieten?
> Gibt es alternative Repositories die man nutzen kann? Oder muss man grundsätzlich händisch
installieren?
>
> Anlass der Frage ist das ich mich mit:
> http://www.heise.de/ct/projekte/c-t-Surfix-Sicher-im-Web-1380126.html
>
> beschäftigt habe und man dort angeblich, weil auf Ubuntu basierend, alles nachinstallieren
kann was Ubuntu anbietet.
> Weder gelingt mir das, sondern ich bekomme immer nur eine _begrenzte_ Auswahl von Unbuntu
zur Nachinstallation angezeigt, noch gelingt es mir über den Paketmechanismus überhaupt
dort AOO zu installieren, weil ich schon zu unwissend bin eine geeignete Paketquelle anzugeben
(falls eine solche überhaupt existiert?).
Unter Ubuntu gibt es eine PPA Package von Apache OpenOffice. Wie gut die 
wirklich ist weiss ich noch nicht. Fedora hat so weit ich weiss 
beschlossen, die 4.0 wieder aufzunehmen. Bei Debian ist zur Zeit wohl 
noch niemand gefunden, der die Packete macht (was bei Debian offenber 
recht aufwändig ist). Von Debian Anwender Seite hört man allerdings 
immer wieder den Wunsch AOO zu haben. Allerdings ist der 
durchschnittliche Debian Anwender relativ versiert, und hat kein Problem 
LibO zu kicken und AOO zu installieren. Von SUSE weiss ich noch nichts.

Apache OpenOffice will wieder in die Distros rein, mit der 4.0 werden 
wir das Problem bestimmt noch stärker adressieren.




---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message