openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: AOO unter Linux installieren
Date Mon, 15 Jul 2013 08:27:34 GMT
On 12.07.2013 21:02, Matthias Müller wrote:

>>
>>> 2) apt-get clean
>>
>> Warum ist das nötig?
> Sollte eigentlich nicht notwendig sein, ist aber eine Hygiene- und 
> Sicherheitsmaßnahme. Die lokalen Depots werden aufgeräumt aka leer geräumt.
> Dh alte Downloads werden beseitigt.

Wenn man einen breitbandigen Anschluss mit Flatrate hat oder sogar einen
eigenen Paket-Proxy im LAN hat, ist eine derartige "Hygienemaßnahme"
unschädlich - andernfalls konterkariert man den Zweck des lokalen
Paketdepots.

Um ältere Versionen gleicher Pakete zu entfernen (Hygiene), täte es auch
"apt-get autoclean". (aber das war in diesen Zusammenhang nicht das Thema).

>>
>>> 3) apt-get autoremove
>>
>> Warum ist das nötig?
> autoremove wird benutzt, um Pakete, die automatisch installiert wurden, um 
> Abhängigkeiten zu erfüllen und die nicht mehr benötigt werden, zu 
> entfernen.
> Ist auch nicht zwingend erforderlich, dient aber der Hygiene.
> 
Ich lasse autoremove nur dann laufen, wenn ich von apt dazu aufgefordert
werde.

Gruß
Michael



Mime
View raw message