openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: AOO unter Linux installieren
Date Fri, 12 Jul 2013 09:32:34 GMT
Hallo Michael,

benutze selbst zwar linux seit vielen vielen jahren, aber richtig
erklären kann ich das alles nicht. ich habe es irgendwo im netz
gefunden, und nachdem frühere versuche allesamt gescheitert waren (es
blieben irgendwelche reste von libreoffice doch da, die
dazwischengefunkt haben), habe ich diesen weg mehrfach erfolgreich
probiert. ich will nicht behaupten, dass es nicht andere wege gibt.

best
dave

2013/7/12 RA Stehmann <anwalt@rechtsanwalt-stehmann.de>:
> On 11.07.2013 16:10, Dave wrote:
>> Hallo *
>>
>> Mittlerweile habe ich öfters unter Ubuntu Apache OpenOffice 3.4.1
>> nachinstalliert. Folgende Schritte sind erforderlich (alles als root):
>>
>> 1) apt-get remove --purge libreoffice*
>
> Warum nicht apt-get purge libreoffice*?
>
>> 2) apt-get clean
>
> Warum ist das nötig?
>> 3) apt-get autoremove
>
> Warum ist das nötig?
>
> Gruß
> Michael
>

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message