openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: [dev] Mailingliste schliessen
Date Mon, 07 Oct 2013 14:22:29 GMT
Hallo, 

> From: Volker Kohaupt [mailto:vkohaupt@freenet.de] 

> E.J.Minhorst schrieb:
> 
> > Nicht zuletzt empfinde ich es belastend, jeden Morgen erst mal
> > 10 Mails von verzweifelten Usern durchlesen zu müssen, deren Problem
> > z.B. nur darin besteht, einen WRITER-Text korrekt zu formatieren!
> >
> > DAS - finde ich - sollte die Kernfrage sein. Hier hilft m.E. nur
> > intolerantes Verhalten (wobei "intolerant" nicht mit "unfreundlich"
> > verwechselt werden darf): Eine ausschließlich auf Bedienung und/oder
> > Installation abgezielte Frage sollte nur mit einer Link-Liste
> > auf diverse OO-Foren beantwortet werden - sonst nichts - 
> finito basta!
> 
> Bei so einer vorgensweise macht man sich keinen Gefallen geschweige 
> einen guten Ruf. Wenn denn ein solch großer Bedarf da ist, sollte man 
> darüber nachdenken eine dementsprechende Maillingliste einzurichten.

Das Problem heißt das wir kein projektoffizielles deutschsprachiges Forum haben,
und ich leider auch nicht weiß wer dieses leiten soll - wäre das anders dann hätte
ich mich von vornherein dafür ausgesprochen 'normale' Anwenderfragen bevorzugt auf
das Forum zu schicken.

Lass es mich noch genauer sagen, hier ist das quasi offizielle Forum:
http://forum.openoffice.org/

und da gibt es kein "deutsch", gleichzeitig wird international keine Mehrheit zu
bekommen sein, auf _dieser_ Seite auf ein nicht-offizielles Forum wie:
http://de.openoffice.info/index.php

zu linken, wodurch die Anwender es dann nicht finden.


Ich sitze dabei, gedanklich wie praktisch, gleich mehrfach zwischen den Stühlen,
denn

-einerseits finde ich die konsequente Trennung die Apache hier betreibt garnicht
falsch, aber praktisch ungünstig

-mir würde es nicht schwerfallen ein deutschsprachiges Forum (hier im Projekt) zu
leiten, nur ich bin langjähriger Moderator auf http://de.openoffice.info/index.php
und möchte das nicht aufgeben, fände es aber auch schizophren mir quasi in
Personalunion Konkurenz zu machen indem ich meine Kräfte auf 2 Foren zersplittere.
Ich stünde auch niemandem im Wege der, hier im Projekt, ein deutsches Forum
moderieren würde, sondern würde den unterstützen, verstehe doch aber bitte
trotzdem das dieses Vorgehen von mir deshalb ungünstig empfunden würde, weil ich
weiß ich verschiebe damit nur Nutzer von einem Forum in ein Anderes. 
(Viel lieber würde ich alle deutschen Foren zu OO bündeln, nur selbst das ist seit
Jahren nicht möglich, im Gegenteil gründen Leute die die Situation kennen, nochj
zusätzliche Foren die nur bewirken das sich alles zersplitert und Qualität und
Effizienz sinkt.) 

> Am besten in dieser von die angesprochenen Maillingliste das Thema 
> ansprechen und wenn ein Konsens gefunden wurde soll der 
> verantwortliche 
> eine Maillinglisten einrichtet.

Wir können das versuchen, ich sehe aber leider keine große Chance auf Konsenz für
Änderungen.



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message