openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: [dev] Mailingliste schliessen
Date Mon, 07 Oct 2013 12:46:11 GMT
On 07.10.2013 13:52, Volker Kohaupt wrote:

> 
> Desweiteren wie kommen ein User der nicht angemeldet ist überhaupt und
> durch welche emailadresse hier auf die Liste?
> 

Es gibt Moderatoren dieser Liste; ich bin einer davon.

Ich erhalte im Falle eines Postings von jemanden, der hier nicht
eingetragen ist, eine automatisch generierte Mail, die neben technischen
Dingen auch die zu moderierende Mail enthält.

Ich kann dann entscheiden, ob ich diese akzeptieren oder zurückweisen will.

In der automatisch generierten Mail ist auch der Absender des Postings
enthalten.

Im Falle der Annahme sende ich auch noch folgende Mail an den Absender:

"Hallo,

ich bin ein Moderator dieser Mailingliste.

Die Antworten auf Ihr "Posting" werden alle an die Mailingliste
users-de@openoffice.apache.org gehen.

Leider haben Sie sich dort nicht angemeldet. Sie können aber die
Antworten im Archiv dieser Mailingliste nachlesen:

http://www.mail-archive.com/users-de@openoffice.apache.org/

Weitere Hinweise zu unserer Mailingliste sind unter

http://www.openoffice.org/de/about-ooo/about-mailinglist.html

zu finden.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Stehmann"

Im Falle von Anhängen (meist Screenshots) weise ich daraufhin, dass
diese diese aus technischen Gründen nicht weitergeleitet werden.

Manchmal weise ich aus gegebenem Anlass auch daraufhin, dass auf dieser
Liste Freiwillige Support von User zu User leisten.

Ein weiterer Moderator ist meines Wissens Raphael.

Auf diese weise kommt also das Posting einer nicht angemeldeten Person
oder einer Person, die nicht den angemeldeten Mailaccount nutzt (was
auch schon vorgekommen ist), auf diese Liste.

Zurückgewiesen werden von mir nur eindeutiger Spam oder ausmahmsweise
(mit entsprechendem Anschreiben an Absender) Postings, die
beispielsweise ohne Anhänge unverständlich sind.


Ich gedenke diese Handhabung bis auf Weiteres fortzusetzen, obwohl mir
auch schon aufgefallen ist, dass das Verhältnis der Postings von
Nichteingeschriebenen zu Postings von langjährigen Teilnehmern sich
zugunsten erstgenannter vor allem seit dem Release der 4.0 verschoben hat.

Gruß
Michael



Mime
View raw message