openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Isch <chris62...@web.de>
Subject Re: Frage zu Writer
Date Mon, 10 Feb 2014 08:53:20 GMT
Hallo,

da anscheinend nicht klar ist welche Formate stören hier noch mal im 
einzelnen.

Wissen tue ich erst mal nur, das was in dem Text ist das nicht so 
ausschaut wie es soll oder wie ich es will.

Wenn etwas nicht da steht wo ich es erwarte (Rechter Rand, Linker Rand) 
sind wahrscheinlich die Seitenformate schuld.
Wenn die Einzü+ge nicht stimmen kann ein Einzugformat nicht stimmen.
Zitate hätte ich gerne immer so und nicht mal fett, mal unterstrichen, 
mal so Groß, mal so klein mal etc. also ist die Schriftart und die Größe 
dran schuld.
Also sind die Textvorlagen, Einzugvorlagen und was ich oft feststelle 
der Text aus der Symbolleiste schuld.
Oft stelle ich jedoch fest, keine Ahnung wie es von Programm umgesetzt 
wurde, (HTML etc.), jetzt ist zwar vieles aber noch nicht alles besser.


Habe ich noch was vergessen?
Erst wenn ich die Funktion - Alle Formate löschen verwende ist wirklich 
alles weg. Aber eben wirklich alles. Einzelne Wörter von denen ich weiß 
sie sind ohne Vorlage erstellt in der Standard Schrift nur eben zur 
besseren Lesbarkeit immer Fett, Kursiv (Italic) oder Größer eben auch.

Und genau danach habe ich gefragt.

Mit "suchen und ersetzen" kann ich alles mögliche unter Format 
einstellen nur eben z.B. nicht Fett, etc.
"Finden" ist nur eine alternative, wenn ich weiß. Dieses Wort gibt es 
nur sagen wir mal 20 Mal im 300 Seiten Text.
Es kommen aber auch Wörter vor die gibt es erheblich öfter.

Der einzige Grund könnte sein weil nicht alle erdenklichen Schriftarten 
Fett unterstützen, egal ob ich sie verwendet habe oder nicht.

Habe ich hier was übersehen?

Da ich auch eingescannte Texte bearbeiten ist es keine generelle 
Alternative das ich alle Sachen nur über Strg+C, Strg+Schift+V, einer 
eigenen Format - Vorlage ohne Format zuordne.
Bei eigenen Texten würde es gehen.
Aber nicht bei eingescannten, wenn sie nicht über ein OCR - Programm 
gelaufen sind das nicht nur den Text erkennt und umsetzt sondern auch 
eventuell erkannte Format - Vorlagen mir erst anzeigt, mich bearbeiten 
lässt bevor es den Text ausgibt.
So ein Programm, das es vielleicht gibt war mir entweder zu teuer oder 
ich habe keins gefunden das mehr kann als das eine oder andere was ich 
gerade brauchte.

Gruß
Christian


Am 09.02.2014 19:12, schrieb Isch:
> Hallo,
>
> warum?
> Kann writer nur alle oder keine Formate löschen?
>
> Gruß
> Christian
>
> Am 09.02.2014 18:47, schrieb Dave:
>> Frage Ignorieren.
>>
>>
>> 2014-02-09 18:03 GMT+01:00 Isch <chris62718@web.de>:
>>
>>> Hallo,
>>>
>>> ...
>>> Meine Frage: Ist es so?
>>>
>>> Gruß
>>> Christian Palm
>>>
>>> ---------------------------------------------------------------------
>>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>>
>>>
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message