openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Isch <chris62...@web.de>
Subject Re: Frage zu Writer
Date Mon, 10 Feb 2014 18:51:45 GMT
Hallo,

also gibt es keine Antworten für mich, egal wie ich mich ausdrücke.

Gruß
Christian

Am 10.02.2014 12:52, schrieb Werner Müller:
> Hallo,
> Mir sind einige Fragen zu OO 4.01 nicht ganz klar.
> Wenn ich eine Vorlage öffne, dann schau ich mir das an und setze dann das,
> was ich anders haben will ein und speichere das mal unter... ab.
> Das Original bleibt ja erhalten.
> Bei dieser Antwort ist ja außer dem Antworttext auch nix an Format-Änderung
> möglich.
> Wenn ich das ändern will mit anderer Schrift und so, dann muß ich das eben
> kopieren und die Adresse eintragen.
> Ich komme mit Open Office gut zurecht, das kann ja manches besser als MS
> Office, manches nicht so wie Microsoft Office.
>
> Freundliche Grüße
> Werner
>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Isch [mailto:chris62718@web.de]
> Gesendet: Montag, 10. Februar 2014 09:53
> An: users-de@openoffice.apache.org
> Betreff: Re: Frage zu Writer
>
> Hallo,
>
> da anscheinend nicht klar ist welche Formate stören hier noch mal im
> einzelnen.
>
> Wissen tue ich erst mal nur, das was in dem Text ist das nicht so ausschaut
> wie es soll oder wie ich es will.
>
> Wenn etwas nicht da steht wo ich es erwarte (Rechter Rand, Linker Rand) sind
> wahrscheinlich die Seitenformate schuld.
> Wenn die Einzü+ge nicht stimmen kann ein Einzugformat nicht stimmen.
> Zitate hätte ich gerne immer so und nicht mal fett, mal unterstrichen, mal
> so Groß, mal so klein mal etc. also ist die Schriftart und die Größe dran
> schuld.
> Also sind die Textvorlagen, Einzugvorlagen und was ich oft feststelle der
> Text aus der Symbolleiste schuld.
> Oft stelle ich jedoch fest, keine Ahnung wie es von Programm umgesetzt
> wurde, (HTML etc.), jetzt ist zwar vieles aber noch nicht alles besser.
>
>
> Habe ich noch was vergessen?
> Erst wenn ich die Funktion - Alle Formate löschen verwende ist wirklich
> alles weg. Aber eben wirklich alles. Einzelne Wörter von denen ich weiß sie
> sind ohne Vorlage erstellt in der Standard Schrift nur eben zur besseren
> Lesbarkeit immer Fett, Kursiv (Italic) oder Größer eben auch.
>
> Und genau danach habe ich gefragt.
>
> Mit "suchen und ersetzen" kann ich alles mögliche unter Format einstellen
> nur eben z.B. nicht Fett, etc.
> "Finden" ist nur eine alternative, wenn ich weiß. Dieses Wort gibt es nur
> sagen wir mal 20 Mal im 300 Seiten Text.
> Es kommen aber auch Wörter vor die gibt es erheblich öfter.
>
> Der einzige Grund könnte sein weil nicht alle erdenklichen Schriftarten Fett
> unterstützen, egal ob ich sie verwendet habe oder nicht.
>
> Habe ich hier was übersehen?
>
> Da ich auch eingescannte Texte bearbeiten ist es keine generelle Alternative
> das ich alle Sachen nur über Strg+C, Strg+Schift+V, einer eigenen Format -
> Vorlage ohne Format zuordne.
> Bei eigenen Texten würde es gehen.
> Aber nicht bei eingescannten, wenn sie nicht über ein OCR - Programm
> gelaufen sind das nicht nur den Text erkennt und umsetzt sondern auch
> eventuell erkannte Format - Vorlagen mir erst anzeigt, mich bearbeiten lässt
> bevor es den Text ausgibt.
> So ein Programm, das es vielleicht gibt war mir entweder zu teuer oder ich
> habe keins gefunden das mehr kann als das eine oder andere was ich gerade
> brauchte.
>
> Gruß
> Christian
>
>
> Am 09.02.2014 19:12, schrieb Isch:
>> Hallo,
>>
>> warum?
>> Kann writer nur alle oder keine Formate löschen?
>>
>> Gruß
>> Christian
>>
>> Am 09.02.2014 18:47, schrieb Dave:
>>> Frage Ignorieren.
>>>
>>>
>>> 2014-02-09 18:03 GMT+01:00 Isch <chris62718@web.de>:
>>>
>>>> Hallo,
>>>>
>>>> ...
>>>> Meine Frage: Ist es so?
>>>>
>>>> Gruß
>>>> Christian Palm
>>>>
>>>> --------------------------------------------------------------------
>>>> - To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>>>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>>>
>>>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>
>
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message