openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "3052192" <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject AW: Holdefleiß
Date Mon, 03 Feb 2014 16:15:15 GMT
Hallo Klaudia-Friederike,

zuerst: Auf dieser Liste duzen wir uns.

Die Teilnehmer sind OpenOffice - Anwender und helfen sich bei Problemen
gegenseitig; es gibt also keine bezahlte Hotline. Du wirst also vergebens
auf einen Rückruf warten - das Frage-Antwort - Spiel geht ausschließlich
über Mails. Das auch deswegen, damit Teilnehmer die Problemlösungen
mitkriegen und was draus lernen können.

Hier gibt's die gleiche Fragerei wie beim Arzt: Welches Betriebssystem hast
Du? Welche OO Version ist installiert? Was hast Du vor der Fehlermeldung
gemacht? Was hast Du bisher selber versucht?

Manchmal (Windows) hilft es, den PC abzuwürgen. Nach dem Neustart stellt OO
bein Öffnen beschädigte Dokumente automatisch wieder her (wenn's daran
gelegen hat)

Also: Auf ein Neues!

Gruß Konrad 

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Klaudia-Friederike Holdefleiß
> [mailto:solorepetitorin@gmx.net]
> Gesendet: Montag, 3. Februar 2014 14:10
> An: users-de@openoffice.apache.org
> Betreff: Holdefleiß
> 
> Sehr geehrte Damen und Herren, das open office
> apache lässt sich aufgrund
> "OpenOffice wurde zuletzt beim Öffnen von
> Fenstern unerwartet beendet. Möchten Sie versuchen,
> die Fenster erneut zu öffnen?" nicht mehr schließen
> und behindert, den Computer auszuschalten.
> Ich bitte freundlichst um Kontaktaufnahme unter
> unten stehender Nummer.
> Mit freundlichen Grüßen - Holdefleiß
> 
> Klaudia-Friederike Holdefleiß
> Elisabethstraße 13A
> 17235 Neustrelitz
> 0173 / 8989 058
> 
> 
> 



---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message