openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "3052192" <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Papyrus v OO
Date Wed, 23 Apr 2014 09:24:47 GMT
Hallo Michael,

nach der Leipziger Buchmesse habe ich mir Papyrus angeschafft; nicht zum
Schreiben (damit bin ich fertig) 
sondern zum Korrekturlesen usw. 

Grosser NACHTEIL. Papyrus kann OO-Dokumente nur auf dem Umweg über
OO-Export nach WORD importieren,
Danach sieht das Manuskript fürchterlich aus (bei mir stimmen Seiten
nicht mehr, Sprungverweise werden 
zwar angezeigt, haben keine Funktion...)

Ich nutze nur die Papyrus-Stilanalyse (Suche nach langen Sätzen,
doppelte oder fehlende Leerzeichen, 
Zeichensetzung, Duden), die finde ich hilfreich! Zur Korrektur muss ich
zwischen beiden Dokumenten hin- und herspringen.

Die Papyrus-Funktion Timeline kann auch der Navigator: Alle Absätze, die
einer Absatzformatierung
 "Überschrift" untergeordnet sind, kannst Du in allen Ebenen nach
Belieben verschieben. (ich gehe in 
meinem Fall von einer Sachbuchgliederung aus) Bei einem Roman geht das
genauso, die ordnenden 
Überschriften wären dann nur temporär bis zur Fertigstellung nötig und
könnten dann gelöscht werden.

Papyrus ist ein Vater-Sohn - Unternehmen, ich weiß nicht, wie weit die
innovative Programmierung geht
oder woraus das Programm zusammengebastelt worden ist. Vielleicht schaut
ja doch mal ein  
OO-Entwickler drüber?! Ich denke aber, eine vergleichbare Extension
spräche nur Vielschreiber 
an und müsste kosten, das ist wieder nicht im Sinn von OO. 

Gruß Konrad


> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Dragoderm & Verlag Inst. Drachenhaus [mailto:mh@dragoderm.de] 
> Gesendet: Donnerstag, 17. April 2014 21:34
> An: users-de@openoffice.apache.org
> Betreff: Re: Impressum der PrOOo-Box
> 
> 
> Can YOU help me?
> Michael Hoffmann
> --------------------------------------------------------------
> ----------
> 
> 
> Darf man bei Euch auch Wünsche zu Erweitungen von OO / OO 
> Writer äußern?
> 
> Ich tue es einfach mal.
> Wir sind ein kleiner Verlag, ich bin selbst Buchautor. Immer 
> wieder wünschte ich eine Funktion, mit der ich ganze Kapitel 
> anhand einer Timeline / Gantt neu ordnen kann. Nun habe ich 
> so etwas gefunden. Die Sofware heißt Papyrus Autor, sie hat 
> diese Timeline und viele andere Funktionen, doch leider noch 
> viel mehr Fehler, Unhandlichkeiten, Inkonsequenzen und 
> Probleme, so daß ein wirkliches Arbeit damit nicht möglich 
> ist. Der Denkansatz ist gut, doch die Berliner Entwickler 
> scheinen an einer konstruktiven Zusammenarbeit kein Interesse 
> zu haben. Vielleicht sind ihnen meine Fehlermeldungen auch 
> einfach zu viel.
> 
> Kennen Sie jemanden, er solch eine Extension schreiben 
> könnte? (Natürlich gibt es noch einige andere Wunsch-Punkte, 
> aber das wäre der Wichtigste.)
> 
> Aktuell arbeite ich mit einer gleichzeitigen Kombination von 
> Writer, Excel (warum auch immer nicht Calc, ich weiß es 
> nicht) und einem Open Gant-Projektplaner. Das geht zwar, eine 
> Interoperabilität ist jedoch nicht möglich.
> 
> Ich würde mich freuen, eine Antwort -- wie auch immer sie 
> lautet -- zu erhalten.
> 
> 


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message