openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Impress / Folien aufeinanderlegen
Date Sun, 04 Jan 2015 19:52:14 GMT
Hallo Regina,
vielen Dank!
Ich bin gerade dabei, für GIMP einige Muster (Schraffieren usw) anzulegen.
Morgen mache ich mich über die Präs her.
Schönen Abend noch!
Konrad

Am 04.01.2015 um 14:17 schrieb Regina Henschel:
> Hallo Konrad,
>
> Apo schrieb:
>> Hallo Regina,
>> auf der Seitenleiste war ich schon, die Funktion "Erscheinen" spielt die
>> Folien nacheinander ab.
>
> Stelle mal eine Präsentation mit genau einer Folie her.
>
>> Ist das, was Du "Objekt" nennst, etwas anderes als "Folie"?
>
> Ja. Ein "Folie" ist eine komplette Seite. Du hast in deiner ersten 
> Mail geschrieben, dass du fünf Landkarten hast, die nach und nach 
> erscheinen sollen. Eine einzelne solche Landkarte ist ein "Objekt" und 
> zwar ein Objekt vom Typ "Bitmap".
>
>> Bei mir erscheint in einem Sichtfenster rechts  "Bitmap 'Grafik 1' 1
>> zwei, drei, viermal untereinander,
>
> "Grafik 1" ist der automatische Name. Du kannst über das Kontextmenü 
> einen Namen selbst festlegen.
>
>> ich kann keinen Zusammenhang mit der Foliennummer erkennen (Folie 4
>> zeigt Bitmap viermal, Folie 5 zweimal)
>> Da muß ich mich noch durchkämpfen.
>
> Wenn du "benutzerdefinierte Animation" verstehen willst, benutze 
> zunächst wirklich nur eine Folie.
>
> Soll ich dir ein Mini-Beispiel schicken? Als Anhang hier auf der Liste 
> geht es nicht.
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Regina
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>
>


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message