openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Falschrechner
Date Tue, 17 Nov 2015 06:42:56 GMT
Hallo, 

> From: technik [mailto:technik_div@jrsch.de] 

> danke für die ganzen Antworten. Ist alles nicht so befriedigend. Dass 
> dieser Fehler beim Dividieren auftritt kann ich ja noch 
> verstehen, aber 
> beim Addieren von Zahlen mit 7 Stellen dürfte so ein Fehler 
> eigentlich 
> nicht auftreten.

Ach, warum denn nicht (da Du ja augenscheinlich veerstehst warum er beim
Dividieren auftritt)?

> Ich hätte gedacht, dass inzwischen jemand eine bessere 
> routine gefunden 
> hätte, die Addition genau zu machen.

Hierzu kenne ich die Absichten der OO und LO-Programmierer nicht. 

Bei OOo war bei Calc eine möglichst weitgehende Formelkompatibilität zu MS Excel
das Ziel und das würde dann auch hier gelten, denn auch Excel hat diese
Begrenzungen.

> Aber ich vermute, das läßt sich mit dem benutzten System nicht mehr 
> verwirklichen.

Doch, genau das ist möglich, ich hatte es doch extra verlinkt:
http://www.excel-ticker.de/in-excel-mit-sehr-grossen-zahlen-rechnen-teil-1-additio
n/

auch um dadurch deutlich zu machen das es sich bei dem Problem um eine Begrenzung
der Implementierung handelt und um keine technische Grenze, denn die Lösung im
Link braucht keine Zusatzsoftware sondern nutzt das vorhandene 'System', also
Excel, es geht mit Caslc aber genauso.

Im Übrigen gibt es für Excel auch fertige AddIns, für Calc weiß ich das monentan
nicht.



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message