openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Lucifer Diabolo <lucifer.diab...@gmail.com>
Subject Re: Serienbrief
Date Sat, 19 Dec 2015 17:42:03 GMT
l,
Am 10/11/2015 um 20:39 schrieb Alois Klotz:
> Siegfried Rhein schrieb am 10.11.2015 um 18:06:
>> Hallo, der Serienbrief Assistent funktioniert bei mir nicht.
>> Ich habe einen Brief entworfen, die Adressen sollen aus
>> einer Writer Tabelle entnommen werden. Wie kann ich
>> den Adressblock mit dieser Tabelle in Verbindung bringen?
>>
> Hallo,
> hier hab ich mal eine Anleitung für Serienbriefe mit OpenOffice erstellt:
> http://www.easy4me.info/downloads/workfiles/m3/serienbrief-erstellung.odp
> oder als PDF:
> http://www.easy4me.info/downloads/workfiles/m3/serienbrief-erstellung.pdf
>
> In diesem Beispiel ist die Datenquelle eine ods-Datei - kann man ohne 
> Probleme von Writer in Calc kopieren.
>
> MfG Alois
>
Guten Abend Alois,

Danke, Deine Anleitung ist hilfreich und nachvollziehbar, sollte 
funktionieren, bei mir tut sie es nicht.

Der Versuch scheitert  ( bei mir ) ,  nachdem die Tabellenköpfe, die das 
Datenfeld benennen, also die Zellen der ersten Zeile einer Calc-Tabelle, 
auf das leere Blatt, das einmal der Serienausdruck werden soll, gezogen 
sind. Das geht ohne jede Schwierigkeit. Der Tabellenkopf erscheint dort 
aber im Textformat ohne die bei Dir auf Seite 13 abgebildeten 
Platzhalterzeichen. Dementsprechend werden natürlich die gewünschten 
Daten nicht an die Stelle übertragen, an der sich der Platzhalter auf 
dem Writer-Formular befindet. Müssen die Tabellenköpfe formatiert sein, 
oder das Tabellenformular irgendwie angemeldet, damit sie als 
Platzhalter auf dem Writerblatt erscheinen ?  Oder hab ich sonstwas 
falsch gemacht.

Ich hatte immer schon meine Schwierigkeiten mit dem Datenbankthema, 
verwende seit Jahrhunderten die Uralt-Datenbank von MS-Works, die 
überlebt hat und ohne Murren funktioniert aber dadurch, dass die 
Hardware sich nach und nach verabschiedet, sie  auf den modenen 
Systgemen nicht mehr läuft. Ich bauch also etwas Ähnliches.

Gute Nacht, schöne Tage

Lucifer






---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message