openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Lucifer Diabolo <lucifer.diab...@gmail.com>
Subject Re: Serienbrief
Date Sun, 20 Dec 2015 17:26:57 GMT
Guten Abend,

danke für den Beistand, es funktioniert nun, die Anleitung ist prima, 
der Typ vor dem Monitor hat nicht richtig gelesen.

Eine Unzulänglichkeit bleibt:

Im meinem  Formular befinden sich neben der Anschrift, auch Zahlenwerte. 
Es ist ein Rechnungsformular. Die Zahlenwerte der Datenquelle, 
Kommastellen und der Prozentwert, werden nicht im eingestellten Format 
auf das Writer-Blatt übernommen: 10 % erscheint als 0,10, Zahlen ohne 
Dezimalbruch hinter dem Komma erscheinen ohne Nachkommastellen. Gibt es, 
ausser evtl. alle Zahlenwerte in Textformat umzuwandeln, einen Hebel, 
das abzustellen.

Beste Grüsse

Lucifer


Am 19/12/2015 um 23:36 schrieb Dave:
> Vielleicht hilft meine anleitung zu serienbriefen und etiketten? Unter
> openoffice-uni.org
>
> On Saturday, 19 December 2015, Jörg Schmidt <joesch@j-m-schmidt.de> wrote:
>
>>
>>> -----Original Message-----
>>> From: Lucifer Diabolo [mailto:lucifer.diabolo@gmail.com <javascript:;>]
>>> Der Versuch scheitert  ( bei mir ) ,  nachdem die
>>> Tabellenköpfe, die das
>>> Datenfeld benennen, also die Zellen der ersten Zeile einer
>>> Calc-Tabelle,
>>> auf das leere Blatt, das einmal der Serienausdruck werden
>>> soll, gezogen
>>> sind. Das geht ohne jede Schwierigkeit. Der Tabellenkopf
>>> erscheint dort
>>> aber im Textformat ohne die bei Dir auf Seite 13 abgebildeten
>>> Platzhalterzeichen. Dementsprechend werden natürlich die gewünschten
>>> Daten nicht an die Stelle übertragen, an der sich der Platzhalter auf
>>> dem Writer-Formular befindet. Müssen die Tabellenköpfe
>>> formatiert sein,
>>> oder das Tabellenformular irgendwie angemeldet, damit sie als
>>> Platzhalter auf dem Writerblatt erscheinen ?  Oder hab ich sonstwas
>>> falsch gemacht.
>> Ja, ziehst Calc-Zellen in einen Serienbrief, wovon in der Anleitung
>> nirgends die Rede ist.
>>
>> In der Anleitung (z.B. im PDF ist das auf Seite 11) ist eindeutig gezeigt
>> das die Tabellenköpfe einer Datenbank aus der Datenquellenansicht heraus
>> ins Dokument gezogen werden.
>>
>>
>>
>> Gruß
>> Jörg
>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> <javascript:;>
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>> <javascript:;>
>>
>>


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message