openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: keine verbindung zu naverick und zu g_feier
Date Wed, 09 Dec 2015 14:53:48 GMT
das mit dem automatischen speichern/wiederherstellen ist eine feine sache,
aber kann unter ungünstigen umständen dazu führen, dass man gerade in dem
augenblick automatisch was abspeichert, in dem man unbeabsichtigt einen
riesigen fehler gemacht hat (was wichtiges gelöscht hat oder so). wenn dann
gleich danach man beispielsweise einen systemabsturz hat, dann wird beim
neustart diese fehlerhafte Datei wiederhergestellt. bei wichtigen
dokumenten speichere ich sie per Hand in kurzen Abständen und aufsteigender
Nummerierung: wichtig01.odt, wichtig02.odt, wichtig03.odt usw.

Am 9. Dezember 2015 um 15:08 schrieb Josef Latt <Josef.Latt@gmx.net>:

> Hi,
>
> Am 09.12.2015 um 12:46 schrieb Günter Feierabend:
>
> > Die automatische Speicherung dient nur dazu, dass Du nicht während
> Deiner Arbeit ständig selbst speichern musst und auf diese Weise
> automatisch in regelmäßigen Abständen Sicherungen davon auf der Festplatte
> liegen. Ein Backup ist etwas völlig Anderes.
> >
>
> Unter automatisches Speichern verstehe ich was anderes. Insofern ist der
> Begriff im Hilfeindex misszuverstehen.
>
> Da gibt es zum einen 'Sicherungskopie immer erstellen', zum anderen
> 'Speichern von AutoWiederherstellungsinfo alle x Minuten'.
> Zu letzerem wäre aus meiner Sicht anzumerken, dass die vorgegebene Zeit
> von 15 Minuten zu groß ist, besonders für flotte Schreiber.
>
> Ansonsten verweise ich bezüglich näherer Infos auf die Hilfe.
>
> BTW, in Libreoffice gibt es, soviel ich weiß, die Option, die
> Autowiederherstellung für das ganze Dokument zu aktivieren, was dem
> automatischen Speichern entspricht.
>
> Sollte man in OO ebenfalls implementieren.
>
> Gruß
>
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message