openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From christ...@soemtron.de (Christian)
Subject Re: Calc: String als Null behandeln
Date Tue, 22 Dec 2015 12:04:00 GMT
Semmel <semmel@gmx.ch> schrieb:

> mag sein, dass ich das "Problem" missverstanden habe, aber weshalb
> geht das Folgende nicht?

> =WENN(ISTTEXT(<ZelleXY>);0;<ZelleXY>) oder auch
> =WENN(ISTTEXT(<ZelleXY>);"0";<ZelleXY>)

das geht natürlich, ist aber nicht gewünscht. Ich zitiere:

> ...
> (außer mit viel Zeitaufwand tausende Formeln in vorhandenen Tabellen
> durch entsprechende Abfragen oder zusätzliche Zellen aufzublähen)

cu,
Christian

PGP Key available.



---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message