openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Lucifer Diabolo <lucifer.diab...@gmail.com>
Subject Re: oeffnen von alten "wk4" files
Date Mon, 11 Jan 2016 20:33:39 GMT
Guten Abend,

auch wenn es hier unangenehm ist, andere Mütter haben auch schöne 
Töchter.  Versuch es mal mit der Konkurrenz. Ich hab Unmengen 
Kundenuntelagen aus der wks-Zeit, zum Teil noch in DOS. Hab es ebenmal 
probiert, neugierig,  und eine *.wks aus dem Jahr 1993 geöffnet. Bis auf 
einige wenige Formatierungs-Schwächen, perfekt. Nichts für ungut, wir 
wollen doch helfen.

Luci

Am 11/01/2016 um 15:05 schrieb Apo:
> Hallo Klaus,
>
> kann es sich bei der ominösen Datei von immerhin 4 GB tatsächlich um 
> eine von dir selbst erstellte Tabelle handeln?
> 4 GB sind schon mächtig viel; konnte Lotus überhaupt mit solchen 
> Datenmengen arbeiten und auf welchem Rechner
> mit welcher Leistung hattest du sie vor Zeiten erstellt?
> Wenn du die alten Daten zufällig gefunden und bis dato nicht vermißt 
> hast, können sie IMHO nicht (mehr) wichtig sein.
>
> Von der Größe erinnert mich das eher an eine Grafik- oder Videodatei. 
> Vielleicht kannst du mal versuchen,
> mit einem Zip-Programm die Datei zu öffnen und mit einem Editor einige 
> Hinweise zu finden (geht für Windows und xls bzw ods)
> Du findest nach dem Öffnen mit Zip zB in der Datei "Workbook" Text, 
> der in der Tabelle steht und kannst so beurteilen, worum es sich handelt.
>
> Viel Erfolg!
>
> Konrad
>
>
> Am 11.01.2016 um 14:07 schrieb Günter Feierabend:
>> Hallo Klaus,
>>
>> Am 11.01.2016 um 11:35 schrieb Klaus E. Kappler <klausk@ppler.com>:
>>
>>> Ich fand kuerzlich auf meinem Mac OSX, Version 10.9.5
>>> eine alte "wk4" file von 4,19 Gb welche wahrscheinlich
>>> fuer mich wichtige Daten und Hinweise enthaelt.
>>>
>>> Kann mich erinnern, dass ich frueher solche files mit
>>> OpenOffice oeffnen konnte, weshalb ich mich mit der
>>> Frage an sie wende:
>>>
>>> Gibt es noch alte OpenOffice Programme, welche wk4
>>> Dateien gut darstellen (oeffnen) koennen?
>> Diese Frage kann ich Dir leider nicht beantworten - vielleicht kannst 
>> Du Dich selbst an die entsprechende Version erinnern. Doch hier 
>> findest Du wenigstens ein Archiv mit alten OpenOffice-Versionen. Ob 
>> sie aber unter Deinem aktuellen Betriebssystem noch laufen, kann ich 
>> nicht sagen:
>>
>> http://ftp5.gwdg.de/pub/openoffice/archive/stable/
>>
>> Hier gibt es welche, deren Benutzerführung deutsch wäre, falls Du 
>> dies bevorzugtest, doch ganz alte Versionen fehlen:
>>
>> http://ftp5.gwdg.de/pub/openoffice/archive/localized/de/
>>
>> Vielleicht gibt es ja noch irgendwo ein lauffähiges Lotus?
>>
>> Gruß
>> Günter
>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>
>>
>
>


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message