openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Günter Feierabend <feierab...@telia.com>
Subject Re: bitte Hilfe,
Date Sun, 09 Oct 2016 15:48:40 GMT
Hallo Sabrina,

> Am 09.10.2016 um 15:23 schrieb sabrina.2001.jun@arcor.de:
> 
> .
> Hallo. Ohne große Einführung/ Schulung wurde mir OpenOffice nahegelegt. Viele Dokumente
fertigte ich mit der Endung .odt
> Verschickte ich die Dokumente als Anlage, teilten mir die Empfänger häufig mit, Dateien
mit .odt Endung können nicht geöffnet werden. Ich sollte mit OpenOffice Writer erstellte
Dokumente mit .doc abspeichern.
> 
> Plötzlich und unerwartet sind jetzt alle .doc Dokumente im Dateimanager mit dem roten
Office- Logo versehen worden. Will ich eine von mir erstellte Datei öffnen, erscheint ...
Sie wollen eine Office-Datei öffnen ohne Office zu besitzen.
> 
> Abgesehen " von den zuletzt benutzten 10 Dokumenten " ... wie kann ich eine ganze Reihe
von Dokumenten mit Endung .doc
> von mir abgespeichert ohne Office zu besitzen ( wieder ) öffnen ? Danke. Sab.

Dies ist ein offensichtlich Windows-Problem.
Du wirst dem Betriebssystem einmal mitteilen müssen, dass Du alle .doc-Dateien mit OpenOffice
öffnen willst. (Dies funktioniert mit CTRL-Mausklick oder rechtem Mausklick.) Wenn Du nicht
weißt, wie dies geht, dann kannst Du OpenOffice starten, die Anweisung „Datei öffnen..“
geben und vom geöffneten Fenster aus Deine Dateien suchen und auch wieder laden.

Gruß
Günter


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message