openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "roger.weissberg@schwarztal.de" <roger.weissb...@schwarztal.de>
Subject Installation/Update Openoffice
Date Mon, 20 Feb 2017 17:42:01 GMT
Hallo,

Ich arbeite mit Openoffice, da ein Hinweis, eine neue Version liegt vor. 
Also schnell ein Update machen.
Ich klicke auf die Meldung, was passiert???  Nichts. Ich hangele mich 
über Hilfe, Update suchen auf eine Webseite. Ich lade eine 
Installationsroutine zur Vollinstallation herunter und starte diese und 
dann steht da wirklich :

Openoffice 4.1.3 wird in das unten angegebene Verzeichnis installiert
E:\Benutzer\<NAME>\Desktop\OpenOffice 4.1.3 (de) Installation Files

Es wird wohl sicher nur dorthin entpackt. Und Desktop, warum Desktop, 
warum nicht in das Temp-Verzeichnis wo es hingehört?

Und dann die Installation, eine Katastrophe:  Sie endet mit dem Hinweis: 
Bitte beenden Sie Openoffice 4.1.3 und den Openoffice 
4.1.3-Schnellstarter. Was soll der Laie tun ?????
Und dann ein tolles Ergebnis: Die Installation ist abgeschlossen, also 
eigentlich nicht, weil der Assistent unterbrochen wurde.

Eine super Installation, da müsst ihr euch nicht wundern wenn das kein 
Mensch haben/nutzen will. Das ist stümperhaft.

Ich werde mal LibreOffice versuchen, vielleicht können die das besser.

Mit freundlichen Grüssen
Roger Weissberg

PS ich arbeite in der Softwarepaketierung, ich weiss wovon ich rede


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message