openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Fwd: Re: Umwandeln
Date Thu, 28 Sep 2017 11:21:33 GMT


Am 27.09.2017 um 20:32 schrieb Apo:
> Hallo Richard,
>
> du schreibst nicht, warum du das willst: Der Sinn dahinter ist mir 
> nicht klar, also muß ist rumraten. Was du machen kannst:
>
> Einmal die betreffenden Zellen markieren und mit oder ohne 
> Formatierung in ein leeres Dokument nach Writer kopieren.
> Das sieht dann aus wie eine Writer-Tabelle und du kannst wie in der 
> Textverarbeitung Text löschen oder einfügen.
>
> Du kannst die betreffenden Zellen markieren und mit Rechtsklick > 
> Zellen verbinden  anwählen.
> Damit erzeugst du einen unübersichtlichen, nur durch Leerzeichen 
> unterbrochenen, Buchstaben- und Zahlenwurm, beginnend bei der 
> Tabellenzelle links oben und endend bei der Zelle rechts unten.
>
> Wie gesagt, es wäre hilfreich zu wissen, was du am Ende mit dem Text 
> aus der Tabelle machen willst.
>
> Gruß Konrad
>
>
> Am 27.09.2017 um 19:40 schrieb Richard Rienäcker:
>> Hallo,
>>
>> kann man ein teil einer Tabelle aus calc in writer als Text umwandeln?
>>
>> gruß Richard
>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>
>>
>
>
Hallo,
mein Problem: In einem Brief möchte ich die Personen, welche ich in
einer calc Tabelle habe , anführen bzw verwenden. Diese Informationen
umfassen sukzessive  Name, Vorname, Adresse mit Ort, Straße, Hausnummer,
manchmal auch mit PLZ, oder Tel-Nr. Teilnahme und mehr. Das betrifft
aber selten die ganze Tabelle, sonder immer nur eine oder mehrere nicht
zusammen hängende Zeilen - manchmal auch Zellen.
danke für Eure Bemühungen !
gruß Richard




Hallo Richard,

ich gehe jetzt davon aus, daß du die Calc-Tabelle so wie sie ist, in 
Writer haben willst und dort auch bearbeiten möchtest (zB wg. 
Klassentreffen)
Wenn du den gewünschten Bereich der Calc-Tabelle markierst, kopierst und 
in Writer als "unformatiert"  einfügst, hast du ein Abbild der 
vorhandenen Tabelle.
Allerdings werden leere Zellen ausgelassen; das führt dazu, dass Daten, 
die bisher untereinander standen, sich nach links verschieben können. 
Das wird unübersichtlich,
vor allem wenn du zusätzliche Daten einfügen willst.

Mein Rat deshalb: Kopiere die ganze Tabelle oder den Teil deiner 
Tabelle, den du verwenden willst, in ein zweites Tabellenblatt und 
bearbeite dort den Inhalt so, wie er in Writer erscheinen soll.
Wenn du in eine leere Zelle zB. einen Punkt eingibst, bleibt nach dem 
Kopieren diese Zelle (bis auf den Punkt) in Writer leer, die zugehörige 
Spalte bleibt aber erhalten. Du hast also nicht
Daten untereinanderstehen, die nicht zusammengehören; allenfalls eine 
"fast leere" Zelle.

Viel Erfolg!

Konrad



  


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message