openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject RE: Open office in Ubuntu
Date Sun, 06 Jan 2019 11:08:53 GMT
Hallo Mechtilde, 

> From: Mechtilde [mailto:ooo@mechtilde.de] 
> Sent: Sunday, January 06, 2019 11:42 AM
> To: users-de@openoffice.apache.org
> Subject: Re: Open office in Ubuntu

> > Also, geht beides nebeneinander auf Ubuntu tatsächtich nicht ?
> 
> Grundsätzlich kann man Libreoffice und Apache OpenOffice nebeneinander
> installieren.
> 
> Ich selbst mache das regelmäßig.

Vielleicht könntest Du ein paar, Dir bekannte, Webseiten zu diesem Thema verlinken?


Der 'Empfang' bei ubuntuusers.de dazu ist jedenfalls frostig, wenn ich lesen muss:
"Wenn Du Dir die Paketverwaltung Deines Ubuntus so richtig schön zerhauen willst (ist ja
auch nicht so, daß es hier nicht genügend Threads von Usern gibt, die dies nicht beachtet
haben), installierst Du LibO und das seit Jahren künstlich beatmete und längst tote AOO
und noch dazu aus Fremdquellen zusammen. Hat das museale AOO irgendetwas, was LibO fehlen
soll?"
https://forum.ubuntuusers.de/topic/libre-office-und-open-office-parallel-installi/
 


Meine Frage ist nicht ganz uneigennützig, denn ich bin, seit einigen Tagen, dabei das deutschsprachige
Installationshandbuch für OpenOffice [1] zu aktualisieren und will dort auch eine explizite
Anleitung zum Austausch von LO gegen AOO unter Linux aufnehmen und eine zusätzliche Anleitung
zur Parallelinstallation käme da gerade recht und ein paar erste Hinweise dazu können auch
mir den Einstieg erleitern.


Gruß
Jörg



[1]
siehe:
http://prooo-box.org/live/dokumentation/office/installations_handbuch.pdf





---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message