openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject RE: Wie kann ich in Open-Office Unicode-Sonderzeichen per Tastatur eingeben?
Date Wed, 09 Jan 2019 19:08:58 GMT

> -----Original Message-----
> From: Helmut Schütz [mailto:helmut-schuetz@onlinehome.de] 
> Sent: Wednesday, January 09, 2019 2:09 PM
> To: users-de@openoffice.apache.org
> Subject: Re: Wie kann ich in Open-Office 
> Unicode-Sonderzeichen per Tastatur eingeben?

> Bei der Verwendung deines Makros ist das Zeichen nach der Eingabe 
> markiert, und der Kursor steht vor dem Zeichen, so dass beim 
> Weitertippen das Zeichen gleich wieder gelöscht wird (es sei 
> denn, man 
> geht erst mit der Pfeil-rechts-Taste nach rechts). Das war bei meinem 
> Ursprungsmakro anders. Hast du noch eine Idee, um das zu vermeiden?

Regina schrieb das doch bereits:

textviewcursor.goRight(1, false)

Mithin für mein Makro angepasst:

vcur.goRight(1, false)

und eingebaut:

Sub eoberstrichklein()
	On Error Goto fehler
 	
	vcur = ThisComponent.GetCurrentController.ViewCursor
	vcur.String = "ē"
	vcur.goRight(1, false)
	Exit Sub
	
	fehler:
	Msgbox "falsche Cursorposition/Auswahl", 16, ""
 End Sub


Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message