openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Helmut Schütz <helmut-schu...@onlinehome.de>
Subject Re: Wie kann ich in Open-Office Unicode-Sonderzeichen per Tastatur eingeben?
Date Wed, 09 Jan 2019 09:56:45 GMT
Hallo Regina,

du hast mich auf die Idee gebracht, mein Problem einfach zu lösen. 
Nämlich das gewünschte Zeichen nicht per "Makro aufzeichnen" eingeben zu 
wollen, sondern es einfach in ein fertiges Makro unter "Makro verwalten" 
einzutragen.

Mein Makro für das Zeichen ē sieht dann zum Beispiel so aus:

sub eoberstrichklein
rem ----------------------------------------------------------------------
rem define variables
dim document   as object
dim dispatcher as object
rem ----------------------------------------------------------------------
rem get access to the document
document   = ThisComponent.CurrentController.Frame
dispatcher = createUnoService("com.sun.star.frame.DispatchHelper")
rem ----------------------------------------------------------------------
dim args1(0) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
args1(0).Name = "Text"
args1(0).Value = "ē"
dispatcher.executeDispatch(document, ".uno:InsertText", "", 0, args1())
end sub

Die einzige Frage, die bleibt: Ist das die einzige Art, ein solches 
Makro zu schreiben, oder ginge es evtl. auch einfacher?

Viele Grüße
Helmut

Am 08.01.2019 um 21:19 schrieb Regina Henschel:
> Hallo Helmut,
>
> das sollte immer mit Makro gehen. Vielleicht benutzt du nur die 
> falsche Umwandlung. Poste doch mal dein Makro.
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Regina
>
> Helmut Schütz schrieb am 08-Jan-19 um 21:02:
>> Liebe Openoffice-Experten,
>>
>> ich nutze OpenOffice 4.1.5 unter Windows 10 und würde gerne 
>> Sonderzeichen, die ich häufig brauche, auf bestimmte 
>> Tastenkombinationen legen.
>>
>> So habe ich z. B. ç auf Alt-c und Ç auf Strg-Alt-c gelegt, indem ich 
>> ein Makro mit der Eingabe des ASCII-Codes der beiden Cedilles 
>> erstellt habe und es mit Extras-Anpassen-Tastatur den entsprechenden 
>> Tastenkombinationen zugeordnet habe.
>>
>> Aber die meisten Sonderzeichen haben ja keinen ASCII-Code, sondern 
>> nur einen hexadezimalen Unicode. Wie kann ich unter OpenOffice solche 
>> Zeichen per Tastatur eingeben? Ich würde z. B. gerne č auf 
>> Strg-Shift-c und Č auf Strg-Shift-alt-c legen, aber dazu müsste ich 
>> (so denke ich) ein Makro anlegen, in dem ich erstmal den Unicode-Code 
>> für die beiden Buchstaben per Tastatur eingebe. Und das kriege ich 
>> nicht hin.
>>
>> Viele Grüße
>> Helmut
>>
>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>
>>
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message