openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "H.-Stefan Neumeyer" <hsn.debian_u...@t-online.de>
Subject Re: Writer / Drucken / Obsoleszenz
Date Mon, 18 Feb 2019 18:04:15 GMT
Am Montag, den 18.02.2019, 18:46 +0100 schrieb Jörg Schmidt:

Hallo Jörg
> 
> Mit einem Bootmanager. Ein zeitgemäßes Linux sollte heutzutage kein
> Problem haben Dein Windows zu erkennen und das automatisch in seinen
> Bootmanager einzutragen. Aber wie Stefan schon sinngemäß schrieb,
> installiere nicht ohne Vorkenntnisse gleich parallel, das kann auch
> schiefgehen.
>   
Ich habe bei meinen "Schützlingen", verteilt zwischen Bayern, Altmark
und dem Hohen Fenn in Belgien darauf gedrungen auf Dual-Boot
grundsätzlich zu verzichten. Erspart gerade bei Anfängern sehr, sehr
viel Ärger.
Einen gebrauchter ThinkPad (T400) bekommt man z.b. bei Lapstore in
Münster  für weniger als 150 Mark-Euro. Da noch 80-120 Mark-Euro für
eine SSD investiert, hat man einen unter Linux (gleich welcher
Distribution) praktisch problemfreien Laptop.

-- 
Gruß Stefan

Mein seit dem 17.10.2018 auf diesem Rechner benutztes 
Betriebssystem ist:

Debian GNU/Linux Sid "unstable"


Mime
View raw message