openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Wolfgang Jäth <jawo.ml.hams...@arcor.de>
Subject Re: Schwerwiegende Probleme mit Apache OpenOffice 4.1.7
Date Tue, 10 Dec 2019 10:29:00 GMT
Am 09.12.2019 um 16:07 schrieb Detlef Schöneberg:
> Sehr geehrte Damen und Herren,

Sowas snobistisches wie Damen oder Herren gips hier nicht; hier gips nur
stinknormale User wie du und ich. ;-)

> ich bin ein jahrzehntelanger Benutzer der oben erwähnten Software. Seit
> einiger Zeit habe ich jedoch Probleme mit der Anwendung, die mir schon
> etliche wichtige und nersetzliche Dateien zerstört haben! 

Was heißt zerstört? Solange du nix speicherst, müsste die Datei auf der
Festplatte eigentlich unverändert bleiben.

> Es kommt fast
> täglich vor, dass eine Datei plötzlich darangeht, ein mehrseitiges
> Schriftstück auf dem Bildschirm in einer Zeile darzustellen, sodass sich
> die Schrift mikroskopisch verkleinert und nicht mehr lesbar ist.Mit anderen
> Worten, sie kann nicht mehr verwendet werden.

Hmm; das fehlt mir jetzt etwas die Fantasie, wie genau das ausschauen
soll. Das macht es schwierig, eine mögliche Ursache zu finden. Kannst du
eventuell mal ein Screenshot machen, ins Netz hochladen (googel bei
Bedarf nach dem Datei-Uploader deines geringsten Misstrauens ;-) und den
Link hier posten?

Btw., reden wir hier überhaupt von Writer-Dokuemnten, oder von Calc,
oder noch anderem?

Und schau mal, was der Schieberegler rechts unten über den Zoom-faktor
aussagt; möglicherweise ist es ja nur was so simples.

> Der zweite Fehler geht genau den anderen Weg, indem er eine Datei nach
> deren Aufruf derart grotesk aufbläht, sodass die halbe Seite über den
> Bildschirmrand verschwindet.

Ehrlich gesagt klingt das für mich eher danach, dass möglicherweise ein
Problem mit deiner Tastatur existiert; ich denke da an so was wie dass
möglicherweise eine Taste (bzw. auch mehrere) klemmt, die dann einfach
wiederholt das Tastenkürzel für "Schriftgröße verkleinern" bzw. "...
vergrößern" sendet o. ä. Das Programm (oder auch andere, wie z. B. das
Betriebssystem o. ä.) kann ich mir nur schwer als Ursache vorstellen.

Apropos Betriebssystem, reden wir über Windows oder Linux?

> Beide Probleme verhindern meine Weiterarbeit 

Kann ich mir vorstellen; allerdings steh ich momentan noch etwas [tm]
auf dem Schlauch. :-(

Wolfgang
-- 
Donald Trump ist ein großer Visionär, der seiner Zeit weit voraus ist:
Er verbreitet schon jetzt den Slogan "make America great again", obwohl
dieser erst in der Ära /nach/ ihm seine volle Bedeutung entfalten wird.


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message