openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject RE: Zwei Probleme: 1. Rechtschreibprüfung, 2. Language tool
Date Thu, 05 Mar 2020 18:00:57 GMT
Hallo Horst, 

> -----Original Message-----
> From: technik_div@jrsch.de [mailto:technik_div@jrsch.de] 
> Sent: Thursday, March 05, 2020 9:15 AM
> To: users-de@openoffice.apache.org
> Subject: Re: Zwei Probleme: 1. Rechtschreibprüfung, 2. Language tool
> 
> Hallo Jörg,
> 
> wäre es in dem Fall nicht sogar sinnvoll das 
> Benutzerverzeichnis zu löschen?

Nein, eigentlich nicht. Der einzige Vorteil sofort das Benutzerverzeichnis zu löschen ist
etwas Speicherplatz zu sparen, was aber heutzutage nicht ins Gewicht fällt.

Der große Nachteil ist das ich nicht weiß und Anwender sich nicht immer bewusst sind, was
alles gelöscht wird, z.B. auch Dokumentvorlagen und aufgezeichnete Makros.

> Überhaupt leuchtet mir die Umbenennung nicht ein. Man kann ja 
> eh keine 
> Einstellung aus der alten Version wieder zurückholen in die 
> neue 

Doch, genau das ist möglich. Problem ist das es dafür kein Tool gibt und man das händisch
machen muss und es für normale Nutzer eine Frage der Abwägung ist, einzelne Konfigurationsdateien
zu ermitteln und rückzukopieren oder die Einstellungen neu einzugeben.

> Oder sehe ich da was falsch? Gibt es eine Möglichkeit meine 
> Einstellungen, eigenen Menus und globalen Makros zu übertragen?

Ja.

Die Einstellungen für Menüs sind in /user/config/soffice.cfg, diverse Einstellungen in /user/registrymodifications.xcu
und die eigenen Makros in /user/basic

Das Rückkopieren ist nicht immer simpel, je nachdem welche KOInfigurationsdateien defekt
sind. Z.B. ist registrymodifications.xcu sehr groß wenn man OO einige Zeit benutzt hat und
wenn dort eine Einstellung falsch ist ist u.U. die gesamte Datei hinüber wenn man nicht genau
weiß welche Einstellung man dort, vor dem Rückkopieren, reparieren muss.




Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message