openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Wolfgang Jäth <jawo.ml.hams...@arcor.de>
Subject Re: Kurze Info
Date Mon, 12 Mar 2012 06:39:05 GMT
Am 11.03.2012 10:42, schrieb Jörg Schmidt:
> 
>  David Paenson schrieb:
>> Die LO-Leute meinten dazu, Bugs können ja 
>> mal passieren,
>> es wäre aber nicht so schlimm, denn mit einem späteren 
>> Release würden sie
>> ja behoben. Das finde ich nach wie vor unverantwortlich. 
> 
> "unverantwortlich"?
> Dann solltest Du grundsätzlich eher keine Freie Software benutzen, denn das es für
> freie Software keinerlei Haftung für Fehler gibt, steht in faktisch jeder Lizenz.

Das hat mit Freier Software o. ä. gar nix zu tun. Bananaware[1] ist bei
kommerzieller Software mindestens genauso wenn nicht sogar noch viel
weiter verbreitet.

[1] 'reift beim Kunden'

> Treffe ich damit eine Negativaussage über Freie Software?
> Nein, im Gegenteil gefällt mir die Ehrlichkeit das bei freier Software so offen
> mit der Situation umgegangen wird, denn als normaler Endnutzer bekomme ich bei
> propritärer Software möglicherweise blumige Versprechungen aber die Chance diese
> durchgesetzt zu bekommen stehen ziemlich schlecht.

Full ACK.

Wolfgang
-- 


---------------------------------------------------------------------

Abmelden von der Mailingliste: ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org 
Informationen: http://www.openoffice.org/de/

To unsubscribe, e-mail: ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org
For additional commands, e-mail: ooo-users-de-help@incubator.apache.org


Mime
View raw message