openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Werner Hense <Werner.He...@hense.com>
Subject Fehlerhaftes OpenOffice 4.01
Date Wed, 06 Nov 2013 20:43:46 GMT
Sehr geehrte Damen und Herren

Am 20. September habe ich auf Ihren Vorschlag hin meine Open-Office Application
aktualisiert indem ich die Version 4.0 heruntergeladen und installiert habe.

Seitdem arbeitet Ihr Programm äusserst fehlerhaft, sodass ich es praktisch nicht
mehr verwenden kann:

	1. 	In Zellen eingegebene Texte erscheinen nicht oder - eventuell - erst wenn ich die Datei

		gesichert habe

	2. 	Vorher einwandfrei wiedergegebene Schriften erscheinen plötzlich fett, doppelt oder
		sogar so, dass verschiedene Textteile übereinander, versetzt erscheinen

	3. 	Bei der Addition oder Subtraktion von Zahlenkolonnen wird ein fehlerhaftes Ergebnis
		oder gar keins angezeigt.

		In der Kolonne ist dann eine Zahl enthalten die in der Eingabeliste am Anfang mit einem
		Beistrich versehen ist? Nach erneuter Eingabe - wenn dieses denn überhaupt möglich
		ist oder, wenn ich den Beistrich entferne, wird die Zahl bei der Addition oder Subtraktion
		mit erfasst.

	4.	Umrandungen erscheinen - trotz Eingabe - nicht, nicht richtig oder an anderer Stelle

Ich habe vergeblich versucht einen neuen Download durchzuführen. Es erscheint die Meldung,
dass ich die aktuelle Version installiert hätte.

Ich besitze einem iMac10.1 mit Intel Core 2 Duo, Sytem-Version OS X 10.6.8

Seit 1982 arbeite ich intensiv mit Apple-Computern und zahlreichen Programmen.

Nach erneutem Download Ihres Programms Version 4.01 war ich nicht in der Lage dieses
zu installieren.

Bitte teilen Sie mir mit, was ich unternehmen muss, damit ich mit OpenOffice auch weiterhin
 arbeiten kann.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüssen
Universal Frame GmbH
Verlag
Werner Hense 


Mime
View raw message