openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Regina Henschel <rb.hensc...@t-online.de>
Subject Re: Tabulatoren im Inhaltsverzeichnis
Date Tue, 11 Feb 2014 21:37:23 GMT
Hallo Holger,

Holger Schulz schrieb:
>
> Am 2014-02-11 um 21:48 schrieb Regina Henschel
> <rb.henschel@t-online.de>:
>
>> Leider muss die Voreinstellung wirklich bearbeitet werden.Ich
>> ärgere mich jedesmal darüber, wenn ich meinen Schülern das
>> automatische Inhaltsverzeichnis vorführe.
>
> Hat da mal jemand die Entwickler drauf angesprochen?

Das Problem ist, dass die deutsche Norm nicht unbedingt ein 
internationaler Maßstab ist. Aber soweit ich weiß, wurde der Mangel noch 
nicht diskutiert. Ich weiß auch nicht, ob die Standard-Dokumentenvorlage 
über das Language-Pack eingestellt wird. Das würde ja die Möglichkeit 
einer Anpassung erlauben.

>
>> Ich zeige ihnen dann meistens nur, wie sie zwischen E# und E ein
>> Leerzeichen einfügen, das genügt für den Schulalltag. Es ist aber
>> nicht die nach DIN 1422 empfohlene Form.
>
> Versteh ich nicht. Inwiefern kann es dann genügen?

OK, falsch ausgedrückt. Es ist keine Zeit vorhanden, Feinheiten der 
Programmbedienung zu unterrichten. Ich muss mich daher mit einem 
Kompromiss zufrieden geben.

>
> Ich jedenfalls überlege, meinen Unterricht dann doch nicht auf OO
> umzustellen. Eine solche Lösung kann man nicht guten Gewissens
> anbieten.

Wenn es dir darauf ankommt, dass alles "out of the box" richtig ist, 
dann kannst du eine passende Dokumentenvorlage erstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Regina

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message