openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Tauber <taub...@aon.at>
Subject Re: Probleme mit Autokorrektur
Date Tue, 07 Apr 2015 11:39:25 GMT
Hi Marco!
Ich werde mich einmal selbst zitieren (ähnliches Problem vom 26.3.2015):

Hallo Heribert!
Markiere ein Stück Deines rot unterwellten Textes, schaue dann über:
"Format" // "Zeichen" // "Schrift"   unter dem Eintrag:  "Sprache" nach,
welche Sprache für dieses markierte Textstück eingestellt ist.
Vermutlich passen die dort eingestellte "Sprache" und die Sprache in der 
Dein Text verfasst(kopiert) wurde nicht zusammen.
Abhilfe: Gesamten Text markieren und (siehe oben) passende "Sprache" 
einstellen.
lg
Reinhard

PS: Die Sprache ist ein Attribut vom ZEICHEN. Wenn Du (von woher auch 
immer) Text kopierst und einfügst,
dann kopierst Du auch die im Zeichen festgelegte Sprache mit. Du hast 
zwar im Office Deutsch eingestellt, der Text ist auch auf deutsch 
geschrieben,
hat aber als Zeichen-Attribut z.B. Englisch eingestellt. Daher das rote 
Meer.


Am 07.04.2015 um 11:03 schrieb rose rechtsanwaelte:
> Sehr geehrte Damen und Herren,
> seit letzter Woche zeigt mir AutoKorrekt bei Erstellung von Dokumenten mit
> dem OpenOffice Writer Fehlermeldungen (rot unterstrichene Wörter) bei
> korrekt geschrieben Worten an. So gut wie jedes Wort ist unterstrichen.
> Ich habe an den Einstellungen nichts verändert. Als Sprache ist noch immer
> Deutsch eingestellt. An den herangezogenen Wörterbüchern habe ich ebenso
> keine Änderungen vorgenommen.
> Woran könnte dies liegen und wir kann ich dieses Problem beseitigen?
> Für Ihre Hilfe bedanke ich mich bereits im Voraus.
> Mit freundlichen Grüßen
> Marco Heim
>
> ............................................................................
> Müll entsorgt
> ......................
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message