openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Konrad Bauersachs <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Openoffice 4.1.7 öffnen
Date Fri, 24 Jul 2020 10:08:00 GMT
Hallo Klaus,

Nachtrag: die Liste der installierte Programme auch nach "unerwünschten" 
Programmen durchsehen,
die bei der Installation des gekauften OO ungewollt mitinstalliert 
worden sind und diese
unbeabsichtigt installierten Programme ebenfalls de-installieren!

Gruß nochmal

Konrad

Am 24.07.2020 um 12:02 schrieb Konrad Bauersachs:
> Hallo Klaus,
>
> hier im Forum gibt es kein "wertes Team" - hier helfen sich Anwender 
> gegenseitig; es wird geduzt.
> Die Antworten sind für alle Leser interessant, eine Antwort an Deine 
> private Adresse wird es also nicht geben.
>
> Der erste Gratis-Rat zu Deiner Frage Warum kaufst Du Open Office, wenn 
> Apache es als Gratisdownload bereitstellt?
> Im Prinzip ist bei gekaufter Software der Verkäufer der erste 
> Ansprechpartner, wenn es Probleme gibt.
>
> Warum hast Du bei der Installation nicht bewußt geschaut, wo OO 
> installiert wird und hast offenbar nur weitergeklickt?
> Wenn Du nicht in der Lage bist, den Pfad mit WIN 10 Hausmitteln zu 
> finden, kannst Du das OO wieder de-installieren
> und nach einem Neustart nochmal installieren; aber diesmal vielleicht 
> die Install-Pfade notieren.
>
> Am Einfachsten scheint mir, die Kaufversion zu deinstallieren (bei der 
> zwangsweise neben OO allerlei unnötige Programme
> mitgeliefert werden, die mit OO nicht das geringste zu tun haben wie 
> Virenschutz, der wohl solche Probleme verursachen kann)
> und das  ORIGINAL Apache OpenOffice hier 
> http://www.openoffice.org/de/  gratis runterzuladen und zu installieren.
> Da weiß man, was man hat!
>
> Viel Erfolg
>
> Gruß
>
> Konrad
>
>
> Am 24.07.2020 um 10:56 schrieb krgfoerster@t-online.de:
>> Wertes Team,
>> openoffice 4.1.7 gekauft und installiert, lässt sich auf Notebook HP
>> (I5-8265U, Windows 10 ) weiter hin nicht öffnen! Mit der Meldung " Die
>> OFFICE Suite, die zum offenen und standardisierten ODF Dokumentformat
>> kompatibel ist, unterstützt von The apache software foundation" kann ich
>> nichts anfangen. Ich bitte Sie nochmals, mir klare Anweisungen zum 
>> Öffnen
>> zu übermitteln, direkt an meine E -MAI, nicht Forum. Auf einem anderen
>> Rechner ist das Öffnen der Version 4.1.2 gekauft ohne Probleme möglich.
>> Mit freundlichen Grüßen
>> Klaus Förster
>> 
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message